traunsee halbmarathon
AM SAMSTAG, 20.06.2020 | START 19:08 UHR

  • in 339 Tage,4 Stunden,32 Minuten,32 Sekunden

Rückblick: Traunsee MINI-Marathon

Voller Erfolg für den Traunsee Mini-Marathon im SEP – Salzkammergut Einkaufspark

Erstmals fand am Samstag, den 16. März 2019, der erste Traunsee MINI-Marathon im SEP-Einkaufspark statt.  Unter dem Motto „Laufen für den guten Zweck“ fanden sich mehr als 100 Kinder und Jugendliche ein. Die sportlichen Kids konnten in unterschiedlichen Altersklassen erstmals Marathonluft schnuppern.


 

„Hauptziel des Traunsee MINI-Marathons war es, bei Kindern und Jugendlichen die Freude an Bewegung und Sport zu wecken. Wir sind begeistert, dass dieses Laufevent so positiv angenommen wurde und freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!“, so Andreas Berger, Organisator des Traunsee MINI-Marathons.


Laufen und Gutes tun!

Neben dem sportlichen Wettbewerb, stand zusätzlich der gute Zweck im Fokus des Sportevents. So wurden das Nenngeld der Teilnehmer durch den Einkaufspark und die Stadtgemeinde Gmunden erhöht. Am Ende des Tages konnten 2.000.– € an Gerhard Pohl, den Leiter des Kinderdorfs Altmünster, übergeben werden.

Natürlich wurden die Sieger, einem Marathon entsprechend, geehrt. Die jungen MINI-Marathonsieger wurden im Beisein der stolzen Familien, sowie Bürgermeister Mag. Stefan Krapf und Spitzensportler Markus Kröll, Zillertaler Weltklasse-Bergläufer, am Siegerpodest ausgezeichnet.

ZURÜCK